IMG_9230-Bearbeitet-3.jpg

GESUNDE SALATBOWLS
& VIELES MEHR!

Unsere knackig-frisch gelieferten Salatkreationen peppen jede Mittagpause auf! Und für besondere Anlässe sind unsere Brunch- und Aperitivoboxen genau das Richtige. Bei individuellen Anfragen finden wir zusammen eine Lösung.

 

Bouli Bozen vegan Lieferservice Salat Saladbowl Bowl 

SO FUNKTIONIERT'S

Termin vereinbaren

Hinterlasst uns Eure Kontaktdaten und wir vereinbaren zusammen wöchentliche Termine für Eure Salatlieferungen.

TERMIN

Bowls auswählen

Wählt bis 09:00 Uhr des vereinbarten Liefertages Euren Salat aus unserem wöchentlichen Menü.

AUSWÄHLEN

Verpackung auswählen

Kompostierbare Einwegverpackung oder unsere Mehrwegbouls: Ihr entscheidet!

VERPACKUNG

Lieferung erhalten

Erhaltet Eure Salatbowl pünktlich und klimaneutral. Bezahlt wird bei der Zustellung mit Bargeld, Karte, oder per Link im Voraus.

LIEFERUNG

UNSERE BOWLS

IMG_9160-Bearbeitet-2.jpg

Adieu, Kohldampf!

Überwiegend komplexe Kohlenhydrate garantieren einen konstanten Blutzuckerspiegel.

Auch das Blatt macht satt!

Und kommt mit einer Extraladung an Vitaminen und Mineralien.

IMG_9166-Bearbeitet-2-3.jpg

Uuuund ... noch mehr Gemüse?
Ja! Denn gesünder geht immer! Und besser auch!

In den sauren Apfel beißen ...

kann manchmal auch schmecken! Oder in die saftige Mango, die süße Heidelbeere ...

Die Kleinen haben's in sich!

Nüsse und Samen vor allem essenzielle Fettsäuren, Proteine und Mineralien.

Einmal drüber kippen, mixen und genießen, bitte!

Cremig-bunte Dressings - eine Geschmacksexplosion.

IMG_9157-1.jpg

Her mit dem Stoff!
... mit dem Ballaststoff, natürlich! Der ist in frischem Gemüse reichlich vorhanden und gut für die Verdauung. 

Pflanzenpower = Proteinpower!
Wenn es um Proteine geht, legen sich Hülsenfrüchte KRÄFTIG ins Zeug!

 

KONTAKTIERE UNS!

arrow&v

DANKE FÜR'S EINREICHEN!

Brunchbox

BESONDERER ANLASS?

Probiert Euch durch unsere Boxen!
Vom Brunch und Aperitivo bis zu einer auf Euer Event abgestimmten Lösung - wir haben den richtigen Service für Euch.

UNSER KLEINER BEITRAG

Treibhaus

LUFT

Die Nutztierhaltung verursacht mehr Treibhausgase als der globale Verkehr. Sich hin und wieder 100% pflanzlich zu ernähren, ist also optimal, um unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Wasserverbrauch

WASSER

1 kg Rindfleisch benötigt im Schnitt mehr als 15.000 Liter Wasser.  Nicht etwa, weil das Rind so durstig ist, nein: 98% des Wassers wird für die Herstellung von Futtermitteln verbraucht! 1 kg Hülsenfrüchte benötigt hingegen ca. nur 1250 Liter.

Bodenverschwendung

LAND

Die Futtermittelproduktion besetzt riesige Anbauflächen. Ganze 75% der gerodeten Regenwaldflächen in Brasilien werden für die Tierfutterproduktion verwendet.

Müll vermeiden

MÜLL

Essenslieferungen produzieren riesige Mengen an Müll. Nachhaltige Einwegverpackungen sind deshalb umso wichtiger.  Die wirkliche Lösung liegt aber in Mehrwegverpackungen, auf deren ausschließlichen Verwendung wir hinarbeiten. 

NOCH FRAGEN?
HIER GEHT'S ZU DEN FAQ!